Tattoo: Romys Fußabdruck

| romy, tattoo, tochter

fuss-tattoo[2]

Ich war am Samstag bei Jemma, und habe mich als Übungsobjekt unter ihre Nadel gelegt. Und was soll ich sagen? Dafür, dass ich erst die vierte Person war, die sie tätowiert hat, macht sie das schon echt gut, und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Ganze hat nur etwa 1,5 Stunden gedauert, und war nicht so schlimm wie ich gedacht hatte. In ein paar Wochen soll sie Schriften können, und dann lasse ich mir noch Namen und Geburtsdatum meiner Tochter um den Fußabdruck stechen. Dann heißt es ab zu (Name nachträglich entfernt) in Köln. Das Update gibt’s

weiter lesen

Googles neuer Proxy und die AJAX calls

| ajax, android, chrome, google, json, proxy

Da arbeite ich gerade an einer neuen Version meines Kölsch-Übersetzers Ming Sprooch und laufe in einen frischen Bug seitens Google. Zumindest scheint es für mich ein Bug zu sein.

Also erst mal von Anfang. Auf der Seite werden Inhalte per AJAX als JSON nachgeladen. Das funktioniert auch lokal alles echt super. Auch das cross-domain Problem habe ich behoben, bzw. umgangen, und die per POST angeforderten Daten landen auch schön im Browser.

Da ich jetzt aber mobile first an die Sache ran gehe, muss der Übersetzer die Daten auch, oder nein, besonders, auf dem Handy empfangen können. Macht Chrome auf meinem

weiter lesen

Infos zwischen Computer und Handy austauschen

| android, computer, handy

Es gibt ja viele Wege, Informationen vom Rechner auf das Handy und vice versa zu bekommen. Einige sind mir zu umständlich, wie etwa der Weg der Mail an sich selbst.
Ich werde darum einmal aufzeigen, welche Apps, Erweiterungen oder Dienste ich Nutze, um Textbasierte Infos zwischen den Geräten auszutauschen. Vorab möchte ich aber meinen “Versuchsaufbau” zeigen, denn Ich gehe stark davon aus, dass einige von euch andere Geräte haben werden.

Also mein Setup sieht wie folgt aus:

  • Handy: Galaxy Naxus
  • Tablet: Nexus 10
  • Rechner: PC (Windows 7)
  • Browser: Chrome

Da ich nur auf meine Einstellung und Verwendungen eingehe, kann ich

weiter lesen

WhatsApp, der Hype und der Wechsel

| handy, messenger, threema, whatsapp

messenger-combo

Bevor ich anfange, wieder ein Hinweis: Dieser Eintrag ist erhebt wieder mal keinen Anspruch auf hundertprozentige Richtigkeit und ist durchaus subjektiv.

Also gestern hat Facebook WhatsApp gekauft. Und darum geht jetzt der große Aufschrei los. Es geht hier nicht um die einzelnen Dienste, den jeder weiß, das Facebook die Daten der Nutzer für Werbung verwendet und verkauft, und jeder weiß, wie unsicher WhatsApp ist, weil Daten unverschlüsselt verschickt werden und es das komplette Telefonbuch kennt.

Bisher konnte man das ja gut trennen. Auf Facebook teilt man was man macht, und konnte bisher immer ablehnen, wenn die Facebook App nachfragte, ob

weiter lesen

Wieder eine Kapsel Maschine – Tassimo Joy (T43)

| Kaffee

Jetzt haben wir unsere dritte Pad-/Kapsel-Maschine seit Ende November 2013. Erst eine Senseo Pad Maschine, bei der uns der Kaffee fast schlecht wurde, weil wir zu wenig getrunken haben, und die Pads, einmal an der Luft, doch schnell an Geschmack und Aroma verlieren. Dann eine Dolce Gusto, die zwar Kapseln hatte, man aber die Dauer und somit die Wassermenge manuell eingeben musste. Hier scheint es später auch Geräte mit definierbaren Mengen gegeben zu haben. Aber jetzt haben wir unsere neue.

Bosch TASSIMO T43 Rubin Red Rubin Red

Die Benutzung der Tassimo Joy ist einfach. Sehr einfach. Das erreicht Bosch

weiter lesen